Login iServ

Wir trauern um unsere ehemalige Schulleiterin Mechtild zur Oeveste.


Die langjährige Schulleiterin der Katholischen Schule Hochallee, Mechtild zur Oeveste, ist am vergangenen Mittwoch, 21. Juli 2021, verstorben. „Wir danken Frau zur Oeveste für ihren langjährigen und unermüdlichen Einsatz für Schülerinnen und Schüler in Altona, St. Georg und Harvestehude. Wir werden sie und ihr engagiertes Wirken in dankbarer Erinnerung behalten“, erklärt Dr. Christopher Haep, Leiter der Abteilung Schule und Hochschule.

Mechtild zur Oeveste trat im Jahr 1977 als Pädagogin mit den Fächern Deutsch, Religion und Werken in den Dienst der Katholischen Schule St. Marien Eulenstraße ein. 1979 wechselte sie zur Domschule St. Marien, bevor sie am 1. April 2003 die Leitung der Katholischen Schule Hochallee übernahm. Fast 13 Jahre wirkte zur Oeveste mit großem Einsatz und in ihrer herzlichen Art in dieser Führungsposition, bevor sie im Januar 2016 in den Ruhestand ging.